Geschichte eines Symbols. Schwerter zu Pflugscharen

7,90 EUR
(inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand)
 
Artikeldatenblatt drucken
Art.Nr.: 163
Produktabbildung der Publikation
Inhaltsbeispiel
Geschichte eines Symbols. Schwerter zu Pflugscharen
aus der Reihe "Zeitgeschichte(n)"

Mit der Schmiedeaktion auf dem Kirchentag in Wittenberg 1983 setzt eine unabhängige Friedensbewegung ein Zeichen gegen das Wettrüsten und die Unterdrückung Andersdenkender in der DDR. Unter dem Symbol "Schwerter zu Pflugscharen" versammeln sich seit Anfang der 1980er Jahre Menschen, die gegen die Militarisierungspolitik der SED aufbegehren. Ihr Kampf für den Frieden wird zum Kampf für Demokratie und Menschenrechte.
2007, 48 S., Hardcover




X Merkzettel
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:
Alltag in der DDR

9,80 EUR
(inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand)
1 x 'Alltag in der DDR' bestellen
Produktabbildung der Publikation
Kultur des Erinnerns
aus der Reihe "Museums-Fragen"
5,00 EUR
(inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand)
1 x 'Kultur des Erinnerns' bestellen
Produktabbildung der Publikation
Kultur des Gestaltens
aus der Reihe "Museums-Fragen"
5,00 EUR
(inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand)
1 x 'Kultur des Gestaltens' bestellen
Produktabbildung der Publikation
Informationstechnologie im Museum
aus der Reihe "Museums-Fragen"
19,90 EUR
(inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand)
1 x 'Informationstechnologie im Museum' bestellen
Produktabbildung der Publikation
Museen und ihre Besucher
aus der Reihe "Museums-Fragen"
19,90 EUR
(inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand)
1 x 'Museen und ihre Besucher' bestellen